1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Förderung

Förderung der Außenwirtschaft

Bild Sachsen-live-Stand

Sachsen-live-Stand
(© SMWA)

Der Freistaat Sachsen fördert eine Vielzahl außenwirtschaftlicher Aktivitäten sächsischer kleiner und mittlerer gewerblicher Unternehmen (KMU). Ziel der Fördermaßnahmen ist es, die internationale Wettbewerbsfähigkeit der sächsischen KMU zu verbessern sowie ihre Leistungsfähigkeit zu stärken.

Eine wesentliche Rolle spielt dabei die Messeförderung, die über die einzelbetriebliche Förderung hinaus KMU bei der Teilnahme an Auslandsmessen und internationalen Messen in Deutschland unterstützt. Das sächsische Landesmesseprogramm und die so genannten »Sachsen-live-Stände« , an deren Ausgestaltung fachkundige Kammern und Verbände mitwirken, erleichtern den Zugang zu internationalen Märkten.

Die Fördermaßnahmen werden durch weitere Förderprogramme des Bundes und der Europäischen Union ergänzt.

Informationen zu den Fördermöglichkeiten erhalten Sie auch bei der Sächsischen AufbauBank.

Marginalspalte

Veröffentlichung

Cover der Broschüre Außenwirtschaftsförderung

Förderangebote

Logo der SAB

© Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr